Worauf Sie bei der Suche nach einer guten Nachhilfeschule achten sollten:

Wie lang sind die Unterrichtseinheiten?45 Minuten, 60 Minuten oder ganz anders? Wie sind die Preise für 60 Minuten Unterricht?
Bei uns entscheiden Sie, wie lang der Einzelunterricht ist. Wir geben Ihnen dazu Empfehlungen. Kleingruppenunterricht bei einmal pro Woche hat eine Länge von 60 Minuten bei zwei Personen, bei drei Personen dauert der Unterricht automatisch 90 Minuten.

Bei Gruppenunterricht: Wie groß sind die Gruppen?
Bei uns sind Kleingruppen wirklich klein: maximal dürfen in einem Gruppenunterricht drei Personen teilnehmen. Genau dann wirken die Synergieeffekte innerhalb der Gruppe und es bleibt genügend Zeit und Raum für alle Schülerinnen und Schüler.

Bei Gruppenunterricht: Sind die Gruppen homogen? Werden verschiedene Fächer in einer Gruppe unterrichtet?
Bei uns sind die Gruppen nach Schulform, Klassenstufe und Unterrichtsfach sortiert. Wir wollen uns gerade abheben von den Hausaufgabenhilfen, die auch in vielen Regelschulen und anderen Nachhilfen angeboten werden. Dort ist eine Lehrkraft (meist selbst Schüler) für oft bis zu zehn Schülerinnen und Schüler verantwortlich und dabei geht es bei jeder Schülerin und bei jedem Schüler sogar noch um jeweils ein anderes Fach. Wir wollen nicht nur beaufsichtigen, sondern etwas bewirken.

Fallen versteckte Kosten an?
Bei uns gibt es außer den Kosten für die Unterrichte keine weiteren Kosten. Die Nachhilfe Help! erhebt keine Anmeldegebühren, keine Kosten für unterrichtsfreie Zeiten zum Beispiel in den Sommerferien, keine Kosten für Verwaltung etc.

Sind entschuldigte Stunden nachholbar? Bis wann müssen Sie nachgeholt werden?
Bei uns werden entschuldigte Stunden im Einzelunterricht gar nicht in Rechnung gestellt. Entschuldigte Stunden in Gruppenunterrichten werden zu Gutstunden umgewandelt, die jederzeit und auch in anderen Fächern genutzt werden können. Ohne Zeitbeschränkungen.

Wie ist die Unterrichtsversorgung in den Ferien?
Bei uns wird in den Ferien weiter unterrichtet. Die Regelmäßigkeit des Unterricht ist ein Kriterium für den Erfolg von Nachhilfe. Die Ausnahme hiervon bilden die Sommer- und die Weihnachtsferien. Im Sommer können Sie weiterhin am Unterricht teilnehmen, müssen aber nicht. Dann bezahlen Sie aber auch nicht dafür.

Wer unterrichtet in der Nachhilfeschule?
Bei uns unterrichten mit wenigen Ausnahmen Studenten der Lehrerausbildung für die jeweiligen Fächer. Zusätzlich komplettieren unser Team ausgebildete Pädagogen, Mathematiker und Wirtschaftswissenschaftler.

Gibt es Probestunden für die einzelnen Fächer?
Bei uns gibt es für selbstverständlich für jedes Fach kostenlose Probestunden.

Wie lange sind Sie vertraglich gebunden?
Bei uns sind Sie für die ersten drei Monate gebunden. Danach können Sie jeweils zum nächsten Monat kündigen. Kurzzeitunterrichte und Powerkurse sind hiervon ausgenommen, weil sie naturgemäß für bestimmte, kürzere Zeiträume gedacht sind.